La Cage aux Folles

Wenn ein Travestie-Star auf die bürgerliche Welt trifft, geht es drunter und drüber. Mitreißender Musicalklassiker mit viel Humor, glitzernden Shownummern und echten Gefühlen. Weiter lesen ...

Nach uns die Sintflut

Mord auf offener Bühne: In dieser herrlich-schrägen Krimikomödie muss der Kommissar ganz neue Talente entwickeln, um die Theaterleute zu knacken. Weiter lesen ...

Des Kaisers neue Kleider

Das wunderbare Märchen mit einem ganz neuen Dreh. Ein spannendes und bewegendes Musical für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Weiter lesen ...

Gastspiele / Sonderveranstaltungen 2019 ... und mehr

Musical Night 2019

Die beliebte Musical-Night mit Highlights aus vielen bekannten Musicals gastiert bei uns am Freitag, 5. Juli 2019, 20 Uhr. Karten für diesen Abend gibt es ausschließlich an den Vorverkaufssstellen. Der Vorverkauf beginnt am 1. Dezember 2018.

Tag der Freilichtbühnen 2019

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen! Voraussichtlich am 2. Juni 2019, 10 bis 13 Uhr, bieten wir ihnen Backstage-Führungen, Pyro-Shows, Rundgänge durch den Kostümfundus und vieles mehr. Auch spannend für Kinder. Der Eintritt ist frei!

Werden Sie Stuhlpate

Seit vielen Jahren saßen Sie bei uns auf rustikalen Holzbänken mit wenig Sitzkomfort. Wir freuen uns, dass Sie bei uns zukünftig nicht nur gut hören und sehen, sondern auch bequem sitzen können. Mehr erfahren ...

Die Spielsaison ist eröffnet

Mit der erfolgreichen 2. Premiere von „Pension Schöller“ nun die dritte Premiere von „Wie im Himmel“ ist dies nun geschafft. Zwei Theaterstücke die begeistern, aber unterschiedlicher nicht sein können. Wer es schrill, bunt, verrückt und lustig bevorzugt, sollte „Pension Schöller“ auf keinen Fall verpassen. Unter der Regie von Renate Rochell, kommt ein Klassiker im modernen Gewand daher. So ist es: „wenn einer eine Reise tut, dann kann er wat erleben“ und wir versprechen Ihnen, dass Herr Klapproth mehr erlebt als ihm lieb ist. Eine vermeintlich harmlose Vereinbarung mit seinem Neffen gerät mächtig aus dem Ruder. 250 Besucher zwischen schmunzeln und lachen verließen nach etwas über zwei Stunden glücklich und gut gelaunt die Deister-Freilicht-Bühne Barsinghausen. Unterhaltung pur: „Es war wieder sehr, sehr schön bei euch. Wir kommen wieder.“ Das hören wir Darsteller gern.

 

Nach unserer 3. Premiere „Wie im Himmel“ waren viele glückliche Gesichter zu sehen. Und wer als Zuschauer dieses Theaterstück erlebt, stellt schnell fest, dass die Inszenierung nicht nur die Besucher berührt sondern auch die Darsteller gleichermaßen. Selten geht ein Stück so sinnlich unter die Haut. Der Dirigent Daniel Dareus träumt davon, Menschen durch Musik zu sich selbst zu führen. Nach seiner Rückkehr in sein schwedisches Heimatdorf wird dort nichts wieder so sein wie früher. Ein Filmdrehbuch auf die Bühne zu bringen ist eine Herausforderung an sich. Dem Regisseur Ullrich Matthaeus ist es gelungen, Leichtigkeit und Tiefgang beeindruckend zu inszenieren und so bleibt am Ende ein schwebend himmlisches Gefühl, getragen von einem einzigartigen Klangteppich. Ein Erlebnis, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten. 240 Besucher bedankten sich sichtlich berührt mit tosendem Applaus für diese wunderbare Aufführung und lobten die darstellerische Leistung der Darsteller. „Im Gegensatz zum Film wird man bei euch zum Teil des Dorfes“, eine solche Aussage der Zuschauer ist der größte Lohn für die vielen Probenstunden.

 

Reservieren Sie schon jetzt Ihre Lieblingsplätze und freuen Sie sich mit uns auf eine tolle Saison 2015.

22.06.2015