Herzlich willkommen an der Deister-Freilicht-Bühne!

Premiere, die zweite

Im Grau in Grau des Deisters wurde es auf einmal strahlend hell. Der Conferencier trat auf die Bühne und bat die Gäste: „Lasst eure Sorgen zuhaus.“ Die Girls aus dem KitKat Club strahlten und nur Sally Bowles übertraf dies. Die gut 200 Zuschauer ließen sich von dem Musical CABARET verzaubern. Das Publikum urteilte einstimmig: „Super! Und sehr professionell.“ Keiner klagte mehr über das Wetter. Die Besucher erlebten Gänsehaut-Feeling, Faszination und tiefe Betroffenheit. Jede Stimmung setzten die Darsteller sowohl spielerisch, tänzerisch als auch gesanglich meisterhaft um.

„Überzeugen Sie sich selbst“, fordert der Conferencier das Publikum auf. Noch zu sieben 16 Uhr Vorstellungen, sechs Vorstellungen um 20 Uhr und sogar zu unserer Nachtvorstellung um 22 Uhr erwarten wir Sie und sagen: „Willkommen, Bienvenue, Welcome…“.

02.06.2013

Die letzten Proben ...

Noch 5 Probentage bis zur Premiere: Nach 5 Monaten Vorbereitungszeit fügt sich plötzlich alles zusammen. Choreographie, Kostüm, Kulissen, Umbau, Requisite, Gesang, Text, Licht und Ton. Für die Licht- und Tontechniker sind die letzten 2 Wochen eine Herausforderung. Jeden Einsatz, jedes Stichwort, jeden Auftritt müssen sie jetzt kennen. Man sieht sie nicht, aber sie stehen mit den Akteuren während der gesamten Vorstellung auf der Bühne. Nicht einen Augenblick dürfen sie unaufmerksam sein. Improvisationen bei „Pannen“ sind hier kaum möglich. Aber gerade mit ihnen kommt der Feinschliff der Inszenierungen. Sie unterstreichen die Stimmung die, die Akteure auf der Bühne den Zuschauern vermitteln.

 

Für alle Mitwirkenden beginnt jetzt der Kampf gegen die Nervosität und gegen die Kälte. Bei 7° C und Regen ganz locker singen und in knappen Kostümen tanzend die Bühne füllen. „Ein bisschen mehr nach rechts, bitte!“, „Ich hör mich nicht!“, „Die Musik ist zu laut“, „Kinder, so geht das nicht!“, „Super, tolle Probe. Danke!“ und wieder einmal ist es 23:00 Uhr und Morgen früh klingelt um sechs der Wecker.

 

Und alle sind voll dabei. Damit am 01. Juni 2013 um 16:00 Uhr für die Besucher die Welt zum Cabaret wird. „Lassen Sie Ihre Sorgen Zuhaus!“, um es mit den Worten des Conferencier zu sagen, „kommen Sie ins CABARET“!

26.05.2013

 

Wir haben das touristische Gütesiegel KinderFerienLand erhalten