Herzlich willkommen an der Deister-Freilicht-Bühne!

Allerletzte Vorstellungen

Und da ist es auch schon fast wieder vorbei: Mit großen Schritten nähert sich das letzte Wochenende der diesjährigen Saison der Deister-Freilicht-Bühne Barsinghausen.

 

Cabaret

  • am Freitag, 06.09. um 20 Uhr die letzte Abendvorstellung und

 

  • am Sonntag, 08.09. um 18 Uhr aufgrund der großen Nachfrage eine zusätzliche, aber allerletzte Vorstellung

Jim Knopf & die Wilde 13

  • am Samstag, 07.09. um 16 Uhr ein allerletztesmal „Jim Knopf und die Wilde 13“

Nachdem bereits am 24.08. die Darsteller der Shakespeare-Komödie „Viel Lärm um nichts“ das Stück mit einem weinenden und einem lachenden Auge „begraben“ haben, werden am kommenden Wochenende auch das Musical „Cabaret“ und das Familienstück „Jim Knopf und die Wilde 13“ zum letzten Mal spielen. Traditionell wird nach der jeweils letzten Vorstellung das Rollenbuch vergraben.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr und sichern Sie sich jetzt Ihre Karten – entweder hier über unsere Homepage unter „Tickets online“ oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

02.09.2013

Einmalig – großartig: Nachtvorstellung Cabaret

Es passte einfach alles perfekt zusammen: Fast 500 Zuschauer waren gestern Abend zur Nachtvorstellung in die Freilichtbühne gekommen, um das mitreißende Musical „Cabaret“ in einer ganz besonderen Atmosphäre zu erleben. Bei vollständiger Dunkelheit zu Spielbeginn um 22 Uhr kamen die Licht- und Pyrotechnikeffekte in der lauen Sommernacht besonders gut zur Geltung. Aber auch die Darsteller liefen bei dieser elektrisierenden Stimmung in der bewegenden Geschichte rund um die Tänzerin Sally Bowles, den amerikanischen Schriftsteller Cliff Bradshaw, die Pensionsbesitzerin Fräulein Schneider und den Obstverkäufer Herrn Schultz im Berlin Ende der 20er Jahre zu Höchstform auf und zogen die Besucher sofort in ihren Bann. Mit langanhaltendem, teilweise stehendem Applaus bedankten sich die begeisterten Zuschauer für diese großartige Leistung.

Eine leckere Mitternachtssuppe, die ab 21 Uhr serviert wurde, rundete den Abend ab.

Wer das Musical noch nicht gesehen hat, hat dazu noch die Gelegenheit
am 28.08. und 06.09. jeweils um 20 Uhr und
am 08.09. um 18 Uhr bei unserer Sondervorstellung.

24.08.2013

 

Wir haben das touristische Gütesiegel KinderFerienLand erhalten