Jim Knopf zu Gast in Hannover

 

Jim Knopf Fans aufgepasst: Wer im Sommer nicht die Gelegenheit hat, der Deister-Freilicht-Bühne Barsinghausen einen Besuch abzustatten, dem bietet sich jetzt die einmalige Möglichkeit, das Familienstück "Jim Knopf und die Wilde 13" doch noch sehen zu können. Natürlich sind auch Wiederholungstäter herzlich Willkommen.

Das rund 40-köpfige Ensemble des Musicals für die ganze Familie ist nämlich am Samstag, 07.12.2013 um 14:30 Uhr und 17:30 Uhr sowie am Sonntag, 08.12.2013 um 12 Uhr und 15 Uhr auf Einladung des Bundesbahnsozialwerks in der Aula der Leibnizschule in der Röntgenstraße 8 in Hannover zu Gast.

Im Rahmen des Wintermärchens 2013 können die Zuschauer dann erleben, wie Jim und Lukas mit ihren Lokomotiven Emma und Molly noch einmal Fahrt aufnehmen.

Karten sind jeweils Dienstags und Mittwochs von 10 - 13 Uhr in der Bundesbahnsozialwerkgeschäftsstelle der Ortsstelle Hannover in der Herschelstraße 32 zum Preis von 10,00 € für Förderer des Bundesbahnsozialwerks und 13,00 € für Gäste erhältlich. Weitere Informationen können bei Heinz Mittag unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingeholt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

18.10.2013