Bühne begrüßt den 10.000. Besucher

Wir freuen uns sehr: Am Wochenende konnten wir mit Elke Windegger aus Hannover, die mit ihrem Sohn spontan zur Vorstellung gekommen war, den 10.000. Besucher in dieser Saison begrüßen. Als Geschenk gab es von Bühnenchef Harry Karasch ein großes buntes Blumenarrangement überreicht.

 

Doch die Waldbühne ist auch weiterhin der perfekte Ort um einen unterhaltsamen Sommerabend zu erleben.

 

Nach der Abendvorstellung am kommenden Mittwoch, 30.07. um 20 Uhr verabschiedet sich das Ensemble vom Familienstück "Der Zauberer von Oz" in eine dreiwöchige Sommerpause. Dorothy ins Zauberland Oz begleiten können die Zuschauer dann wieder am Samstag, 23.08. und Sonntag, 24.08. jeweils um 16 Uhr. 

 

Ein besonderes Highlight wartet dann bereits kurze Zeit später auf alle Gäste: Am Samstag, 09.08. wird der Thriller "Die Hölle wartet nicht" um 22 Uhr bei der Nachtvorstellung in besonders düsterer Atmosphäre aufgeführt - Gänsehaut garantiert.

 

Zwei unterhaltsame Stunden verspricht weiterhin die Komödie "Charley´s Tante" - Bauchmuskelkater inklusive. Die nächste Vorstellung findet am Sonntag, 03.08. um 16 Uhr statt. 

 

Ein ganz besonderer Tipp, den Sie sich unbedingt für den September vormerken sollten:

 

Die Tribüne gibt am 04.09.2014 um 20 Uhr mit dem Stück "Die 12 Geschworenen" ein Gastspiel auf der Freilichtbühne.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

27.07.2014