Einmal hinter die Kulissen blicken

Am Samstag, 14.06.2014 haben unsere Besucher die Möglichkeit von 10:00 bis 13.00 Uhr einmal nicht nur vor der Bühne zu sitzen. Die Deister-Freilicht-Bühne lädt ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Die Maske, die Pyrotechnik, der Kostümfundus, die Requisite und die Musik- und Lichttechnik dürfen besichtigt werden. Viele engagierte Mitglieder der Bühne werden Sie über das Gelände führen und sicher mehr als nur über Daten und Fakten erzählen können. Und damit auch die kleinen Zuschauer nicht zu kurz kommen, warten viele Aktivitäten auf sie. In der schönen Waldkulisse können Sie dann auch einen Kaffee trinken oder frische Waffeln genießen, die Bewirtung ist geöffnet.

 

Für diejenigen, die nichts an Information über die Bühne verpassen möchten, haben wir mehrere Führungen organisiert. Unsere Besucher werden hinter die Bühne geführt, bekommen einen Einblick in die Pyrotechnik und unsere Technikinstallationen im Technikhaus und können den Fundus mit seinen kunstvollen und farbenprächtigen Kostümen erforschen.

 

Der Eintritt zu diesem Vormittag der offenen Tür ist frei.

 

Um 13.00 Uhr schließt die Deister-Freilicht-Bühne ihre Pforten wieder, denn die Spieler müssen sich vorbereiten für die Aufführung am Nachmittag. Kostüm, Maske und Sound müssen stimmen, wenn um 16:00 Uhr „Der Zauberer von Oz“ unsere großen und kleinen Besucher wieder auf Dorothys Reise mitnimmt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier auf unserer Homepage. Hier können Sie unter Tickets online auch Karten reservieren.

11.06.2014